EIGENTLICH WOLLTE ICH IHM NUR MEINE ALTE GITARRE ANDREHEN… ein paar Stunden später war klar, dass ich mit Ekki Maas ein Album mit meinen eigenen Liedern aufnehmen würde! Ursprünglich war es als CD für den Verkauf bei meinen Auftritten gedacht, aber so ist es auch nicht schlecht. Die CD wird gerade gepresst.

Ich musste mich mehrmals kneifen, als ich letzten Sommer realisierte, dass ich plötzlich meine Lieder mit zwei meiner Lieblingsmusiker aufnahm.

Vielen Dank für Produktion und Bass von Ekki Maas, für das Schlagzeug von Christian Wübben, den Gesang von Stephanie Doherty. Danke für die Fotos von Nelah Moorlampen und für die Covergestaltung von Corinna Loschelders sowie das Fachwissen von Andreas Matern.